Liebe Leserin, lieber Leser

Editorial

Mit einem Deckungsgrad von 105,3 Prozent und einer Performance von 5,7 Prozent schliesst die BVK auch das Jahr 2020 erfreulich ab. Dabei sah es im Frühling gar nicht danach aus, als wegen Pandemie und Lockdown die Aktienkurse rasch erheblich an Wert verloren. «Den Kopf nicht verlieren und die Strategie konsequent umsetzen », lautete die Devise – mit Erfolg. Das regelbasierte Rebalancing zeigte seine Wirkung. Im guten Resultat sind die beschlossenen Abfederungsmassnahmen hinsichtlich der Senkung des technischen Zinssatzes per 2022 mitberücksichtigt. Ihr Sparguthaben kann demzufolge auch weiterhin mit vorteilhaften 2 Prozent verzinst werden.

Eine Erfolgsgeschichte schrieb das Kundenportal myBVK. Vor gut einem Jahr wurde es eröffnet. Rund ein Drittel der BVK-Versicherten nutzen mittlerweile das informative Kundenportal und profitieren von den zahlreichen Simulationen.

«Wer wählt, bestimmt» lautet eine politische Redewendung in der Schweiz. So haben Sie im April/Mai die Möglichkeit, das oberste Organ Ihrer Pensionskasse, den Stiftungsrat, neu zu wählen. Wir möchten Sie auffordern, sich aktiv an der Wahl zu beteiligen.Vielen Dank. 

Die BVK ist bereit, die kommenden Herausforderungen zu meistern. 

 

Scroll Top Link