Bei möglichst vielen Firmen profitieren

Die 10 grössten Investitionen der BVK

Die BVK will keine hohen Einzelrisiken eingehen. Mit einer grossen Diversifikation im Anlageportfolio wird sichergestellt, dass nicht einzelne Abhängigkeiten über die Anlageperformance bestimmen können.

Auch die Grössten sind im Vergleich klein

Das Vorsorgevermögen der BVK ist derzeit in über 5000 Firmen investiert, wobei ein grosser Teil davon in der Schweiz ist.

In der folgenden Tabelle sehen Sie die 10 grössten Investitionen der BVK:

#

Gegenpartei (konsolidiert)

CHF Mio.

Anteil Gesamtportfolio in %

1

Pfandbriefbank schweizerischer Hypothekarinstitute AG

988

2,9

2

United States of America

860

2,5

3

Nestlé S.A.

822

2,4

4

Pfandbriefzentrale der schweizerischen Kantonalbanken AG

785

2,3

5

Schweizerische Eidgenossenschaft

667

1,9

6

Raiffeisen Schweiz

623

1,8

7

J.P. Morgan Chase & Co.

564

1,6

8

Novartis AG

563

1,6

9

Basler Kantonalbank

532

1,5

10

Roche Holding AG

491

1,4

Für den Newsletter anmelden
Newsletter Link